News, Beiträge und Meldungen zum Urlaub an der Nordsee oder Ostsee

Vorhang auf für das Schweriner Open-Air-Theater

Die deutsche Ostseeküste hat auch für Kultururlauber jede Menge zu bieten. Neben sehenswerten Städten mit zahlreichen Museen und einem reichhaltigen Veranstaltungsangebot haben vor allem die Theater der Region jede Menge zu bieten. Vor allem in den Sommermonaten stehen teilweise sehr anspruchsvolle Darbietungen auf den Spielplänen, welche die Besucher oft an außergewöhnlichen Locations genießen können.

Der Theatersommer in Schwerin

Seit einigen Jahren macht vor allem das Mecklenburgische Staatstheater in Schwerin mit sehenswürdigen Aufführungen von sich reden. Unter Kulturfreunden ist dieses Haus unter anderem für seine Open Air-Aufführungen bekannt.

Schon ab dem 21. Mai heißt es in diesem Jahr im Innenhof des Doms zu Schwerin "Vorhang auf!" Vor der einzigartigen Kulisse des mehr als 100 Meter hohen Doms führt das Staatstheater William Shakespeares tragische Liebesgeschichte "Romeo und Julia" auf. Die Besucher dürfen sich an die originalen Schauplätze des Stücks erinnert fühlen.

Der Höhepunkt: die Schlossfestspiele

Den unbestrittenen Höhepunkt des Theatersommers in Schwerin stellen die Schlossfestspiele dar. In diesem Jahr wird im Rahmen der Festspiele zwischen 27. Juni und 3. August eine Neuinszenierung der Oper "Nabucco" aus der Feder von Guiseppe Verdi aufgeführt. Die Weltpremiere fand 1842 an der Mailänder Scala statt und war ein überwältigender Erfolg. Dieses Werk begründete Guiseppe Verdis Ruf als führender Opernkomponist in Italien. Die Geschichte ist dem Alten Testament entlehnt und stellt neben wahrem Glauben auch Freiheitswillen und Opferbereitschaft in den Mittelpunkt großer Gefühle.

Diese Aufführung stellt den Auftakt eines Verdi-Zyklus dar, der in den kommenden Jahren im Mittelpunkt der Schweriner Schlossfestspiele steht. Insgesamt steht das Staatstheater 23mal auf der Bühne. Sechs Vorstellungen gibt es sonntagnachmittags ab 17 Uhr zu sehen, die weiteren Vorstellungen beginnen jeweils um 20 Uhr. Für die musikalische Umrahmung sorgt die Mecklenburgische Staatskapelle unter der Leitung von Generalmusikdirektor Daniel Huppert. Karten für dieses Ereignis können direkt auf der Homepage des Staatstheaters unter www.theater-schwerin.de gebucht werden.

April 2014

Zum News-Archiv: bis 04.2014, News ab 05.2014, News ab 01.2015, News ab 01.2016, News ab 01.2017.



[ © Das Copyright liegt bei www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de | Urlaubstipps für die Nordsee und Ostsee, deren Küsten und Inseln]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de