Märchenhafte Stunden im Kindertheater am Tremser Teich

In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat sich das Theater am Tremser Teich als Spielstätte, an der vor allem Kinder auf ihre Kosten kommen, im kulturellen Leben der Hansestadt Lübeck fest etabliert. Auch in diesem Jahr können die Besucher hier wieder eine märchenhafte Vorweihnachtszeit erleben. Im November stehen folgende drei klassische Märchen auf dem Spielplan: "Aschenputtel", "Hänsel und Gretel" sowie "Hans im Glück".

Die Geschichte des Theaters

Beim Theater am Tremser Teich handelt es sich um Lübecks ältestes freies und privates Theater für Kinder. Erstmals ging der Vorhang an der Spielstädte im Norden der Stadt in Fahrtrichtung Bad Schwartau hoch. Dort wurde eine einstige Fabrikhalle zum Theater umgebaut, was der Spielstätte ein besonderes und abenteuerliches Flair verleiht. Zur Philosophie des Theaters am Tremser Teich gehört es, dass ein Theaterbesuch auch für große Familien und Familien mit einem geringen Einkommen bezahlbar bleiben soll.

Um günstige Preise und kindgerechte Darbietungen der Stücke zu ermöglichen, gründeten Theatermacher, Pädagogen, Künstler und private Förderer 2002 den Trägerverein Thea e.V. Wichtigstes Projekt des Fördervereins ist das Theater am Tremser Teich. Zudem organisiert er Theaterkurse und -projekte für Kids und Jugendliche, die pädagogisch geleitet werden. Für diese Projekte arbeitet der Trägerverein mit Theaterpädagogen und anderen Theatermachern zusammen.

Weitere Angebote des Theaters am Tremser Teich

Neben den regelmäßigen Aufführungen bietet das Theater am Tremser Teich weitere Angebote an. Dazu gehören Erlebnis-Stadtführungen, die sich hauptsächlich an Grundschulen in den Klassenstufen drei und vier richten. Die Schüler haben bei diesen Führungen Gelegenheit, Lübeck hautnah zu erleben und in die Blütezeit der Hansestadt während des Mittelalters einzutauchen.

Kleine Theaterfreunde haben außerdem die Möglichkeit, ihren Geburtstag im Theater am Tremser Teich zu feiern. Hierfür hat das Team des Hauses drei eigene Angebote mit Rahmenprogramm zusammengestellt. Die Räumlichkeiten können aber auch ohne begleitendes Programm gebucht werden.

November 2014

Zum News-Archiv: bis 04.2014, News ab 05.2014, News ab 01.2015, News ab 01.2016, News ab 01.2017.



[ © Das Copyright liegt bei www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de | Urlaubstipps für die Nordsee und Ostsee, deren Küsten und Inseln]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de