News, Beiträge und Meldungen zum Urlaub an der Nordsee oder Ostsee

Warleberger Hof: Die Kieler Stadtgeschichte erleben

Seitdem die umfangreiche Sanierung des Warleberger Hofes 2010 abgeschlossen wurde, stehen dem Kieler Stadtmuseum erweiterte Ausstellungsflächen zur Verfügung. Im historischen Gewölbekeller präsentiert das Museum etwa die neue Dauerausstellung "Stadtgeschichtliche Ausstellung im Gewölbekeller". Neben der Geschichte der Stadt wird auch die Historie des Warleberger Hofes dargestellt. Immerhin handelt es sich dabei um Kiels ältesten Profanbau und dem einzigen adeligen Stadthaus, das bis zum heutigen Tag erhalten blieb.

Eine unscheinbare Sensation

Die Besucher sehen bei dieser Ausstellung erstmals eine eher unscheinbar wirkende Eichenscheibe. Diese wurde bei Ausschachtungsarbeiten für den Fahrstuhl des Museums gefunden. Durch eine dendorchronologische Untersuchung konnte dieses Stück Holz auf das Jahr 1278 datiert werden. Damit wurde der Beweis erbracht, dass schon kurz nach der offiziellen Gründung der Stadt nahe des Schlosses und des Dänischen Tores ein stattliches Gebäude errichtet worden war. Eine Sensation stellte dieser Fund insofern dar, als die frühesten Teile des Warleberger Hofes auf das frühe 17. Jahrhundert datiert werden konnten. Beim Warleberger Hof handelt es sich um das letzte von ursprünglich 77 Adelshäuser, die innerhalb der Kieler Stadtmauer errichtet worden waren.

Wie hat sich Kiel entwickelt?

Behandelt werden in der Dauerausstellung zentrale Themen aus der Kieler Stadtgeschichte in der vorindustriellen Zeit. Beleuchtet wird neben der Entwicklung nach der Gründung der Stadt auch die städtische Verfassung, die Hafenwirtschaft, der Seehandel und der Schiffbau. Bedeutend für die Entwicklung der Stadt war in Kiel übrigens das Verhältnis zwischen Bürgertum und Adel, das immer wieder für heftige Auseinandersetzungen sorgte. Dargestellt wird das Leben von Adeligen und Bürgern anhand von Exponaten und Dokumenten. Ein Bild davon, wie die Kieler Altstadt einmal ausgesehen hat, können sich die Besucher dank einer Projektion, die mit 40 Fotografien aus der Zeit um 1900 hergestellt wurde, machen.

Januar 2014

Zum News-Archiv: bis 04.2014, News ab 05.2014, News ab 01.2015, News ab 01.2016, News ab 01.2017.



[ © Das Copyright liegt bei www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de | Urlaubstipps für die Nordsee und Ostsee, deren Küsten und Inseln]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de