Die Rügener Weihnachtsmärkte

Die Vorweihnachtszeit hat auf der Insel Rügen einen ganz besonderen Charme. Können die Besucher in dieser Zeit doch die Ruhe und Beschaulichkeit abseits der Touristenströme in der Hauptreisezeit genießen. Und natürlich darf auch ein Besuch auf einem der Rügener Weihnachtsmärkte nicht fehlen, wo sich so manches Geschenk oder Souvenir finden lässt. Das sind die Weihnachtsmärkte auf der Insel Rügen:

Der Weihnachtsmarkt im Ostseebad Binz

Im Ostseebad Binz steht der Weihnachtsmarkt unter dem Motto „Engel, Lichter und Meer“. Allerdings bleibt den Gästen der Insel nur relativ wenig Zeit für den Besuch. Der Grund: Der Binzer Weihnachtsmarkt findet lediglich von Donnerstag bis Sonntag am dritten Adventswochenende statt. Das Angebot umfasst weihnachtliche Spezialitäten ebenso wie die Produkte von regionalen Händlern und Attraktionen für die kleinen Besucher.

Der Selliner Weihnachtsmarkt

In historischen Ambiente findet der Selliner Weihnachtsmarkt rund um die örtliche Kurverwaltung statt. Ein ganz besonderer Höhepunkt für die kleinen Besucher ist die Weihnachtsmannsprechstunde, die im Rahmen des Marktes stattfindet.

Der Gingster Weihnachtsmarkt

Der Gingster Weihnachtsmarkt öffnet alljährlich am dritten Adventssonntag seine Pforten. Das Besondere: In den Häusern im Museumshof, rund um den Marktplatz und in der Kirche werden an den Fenstern Kerzen angezündet, die für weihnachtliche Atmosphäre sorgen.

Der Weihnachtsmarkt in Garz

Bereits am ersten Adventswochenende findet der Garzer Weihnachtsmarkt in der Langestraße auf dem Parkplatz statt. Auch diesem Weihnachtsmarkt stattet der Weihnachtsmann alljährlich einen Besuch ab – und das sogar an jedem Markttag. Darüber hinaus wird den kleinen Besuchern im Märchenhaus am kleinen Wildgehege zu jeder vollen Stunde eine Weihnachtsgeschichte vorgelesen.

Der Weihnachtsmarkt in Sassnitz

Ebenfalls am ersten Adventswochenende öffnet der Weihnachtsmarkt in Sassnitz seine Pforten. Die Besucher erwartet ein stimmungsvoller Markt mit zahlreichen kulinarischen Spezialitäten.

Der Putbuser Adventsmarkt

Zwei Tage lang dauert der Adventsmarkt im Rosencafé in Putbus. Händler aus der Region präsentieren den Besuchern dabei zahlreiche Geschenkideen.

Der Stralsunder Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt von Stralsund ist der größte vorweihnachtliche Markt auf der Insel Rügen. Dieser hat traditionell vom 22. Dezember bis zum 6. Januar geöffnet und verteilt sich auf den Alten und den Neuen Markt sowie auf den Ratskeller. An jedem Veranstaltungsort erwarten die Besucher unterschiedliche Attraktionen.

Das Schlosshotel Ralswiek und sein Markt

Alljährlich am dritten Adventswochenende findet der Weihnachtsmarkt im Schlosshotel Ralswiek statt. Auch hier präsentieren Kunsthandwerker und Händler ihre Waren.

Oktober 2018





Zum News-Archiv: bis 04.2014, News ab 05.2014, News ab 01.2015, News ab 01.2016, News ab 01.2017, News ab 01.2018.


[ © Das Copyright liegt bei www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de | Urlaubstipps für die Nordsee und Ostsee, deren Küsten und Inseln]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de