News, Beiträge und Meldungen zum Urlaub an der Nordsee oder Ostsee

Reiseapotheke: Gesundheitsvorsorge für den Urlaubsgenuss

Urlaubszeit ist Reisezeit. Und ganz egal, wohin die Reise gehen soll, der Urlauber sollte sich gut darauf vorbereiten, ganz gleich ob es in tropische Regionen oder zum Aktivurlaub an die Ostseeküste geht. Zur guten Reisevorbereitung gehört nicht nur, sich über Land, Leute und mögliche Aktivitäten und Ausflugsziele am Urlaubsort zu informieren, sondern auch die Gesundheitsvorsorge. Dies wird in Deutschland von Urlaubern allerdings vernachlässigt, wie die Krankenkassen immer wieder feststellen. Dabei ist die Gesundheitsvorsorge eminent wichtig für den ungetrübten Urlaubsgenuss.

Umfangreiche Impfungen im Vorfeld, wie sie beim Urlaub in den Tropen fast schon Pflicht sind, braucht es für die Reise an die Ostsee allerdings nicht. Der Ostsee-Reisende sollte allerdings eine gut ausgestattete Reiseapotheke im Gepäck haben. Denn gerade der Reisende, der aus dem Landesinneren stammt, braucht vielleicht einige Tage, um sich an das raue Klima an der Küste zu gewöhnen und wird bei Witterungsumschwüngen vielleicht von Kopfschmerzen geplagt oder bekommt bedingt durch den Wind Halsprobleme. Damit er wegen einer kleinen Unannehmlichkeit nicht mehrere Tage ausfällt, sollte er für alle Eventualitäten gerüstet sein. Natürlich kann man sich im Ernstfall auch vor Ort versorgen, aber mit dem Arztbesuch oder der Anfahrt in den nächsten Ort auf der Suche nach der nächsten Apotheke geht einfach wertvolle Urlaubszeit verloren, die man besser zur Erholung nutzen sollte.

Das gehört in eine Reiseapotheke: Schmerzmittel für Kopf-, Zahn- und Ohrenschmerzen, Medikamente gegen Husten, Halsschmerzen, Magenbeschwerden, Verstopfung und Durchfall, Verstauchungen, Allergien, Reisekrankheit, Schlafstörungen und Wundheilsalbe sowie Mittel gegen Insektenstiche.

Der Urlauber muss sich aber nicht selber über die nötigen Medikamente schlau machen, er kann sich seine Reiseapotheke speziell für den Urlaub auch von der Apotheke zusammen stellen lassen. Gerade wer mit Kindern in Urlaub fährt, braucht auch für alle Fälle die richtigen Medikamente im Gepäck, damit das kleine Wehwehchen nicht zur großen Katastrophe wird.

Zum News-Archiv: bis 04.2014, News ab 05.2014, News ab 01.2015, News ab 01.2016, News ab 01.2017.


[ © Das Copyright liegt bei www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de | Urlaubstipps für die Nordsee und Ostsee, deren Küsten und Inseln]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de