News, Beiträge und Meldungen zum Urlaub an der Nordsee oder Ostsee

Brückenfest Schwaan: bald wieder mit dem Wahrzeichen

Zu einer lieb gewordenen Tradition ist in der mecklenburg-vorpommerschen Gemeinde Schwaan das Brückenfest geworden. Das findet dieses Jahr von Freitag, 16. August, bis Sonntag, 18. August, mit einem umfangreichen Programm statt. Doch bereits seit vier Jahren ohne das Wahrzeichnen des Festes, die historische Hubbrücke über die Warnow. Die Ufer des Flusses werden lediglich von einem Provisorium verbunden, bis die neue Warnowbrücke gegen Ende 2015 eingeweiht werden kann. Baubeginn für das Bauwerk, das von der Form her den Flügeln eines Schwanes ähneln soll, ist erst im kommenden Jahr.

Das Programm des Brückenfestes

Das Schwaaner Brückenfest findet auf dem Marktplatz der 5.000 Einwohnern statt, der am Freitag ab 14 Uhr voll und ganz den Festbesuchern gehört. Zu den Attraktionen am ersten Festtag gehören eine Technikschau mit dem neuen Feuerwehrfahrzeug, Kinderschminken, ein Malwettbewerb des Imkervereins und zahlreiche weitere Aktionen für die jungen Festbesucher.

Den Samstag leitet ab zehn Uhr ein Kunsthandwerkermarkt ein, bei dem Künstler der Region ihr Schaffen präsentieren. Für die kleinen Festbesucher gibt es auf dem Pfarrhof eine Spielstraße. Um elf Uhr wird in der evangelischen St.-Pauls-Kirche eine Bilderausstellung des örtlichen Kulturfördervereins eröffnet. Ab 13 Uhr kämpfen die Mitglieder des Schützenvereins auf dem Festplatz im Luftgewehr- und Armbrustschießen um einen Pokal. Sportfans können ein großes Pokalturnier im Volleyball und Tischtennis beobachten. Darüber hinaus sorgen zahlreiche Fieranten für buntes Markttreiben.

Auch der Festsonntag ist gefüllt mit zahlreichen kleinen Events während des Brückenfestes. So zeigt der Modelleisenbahnklub Schwaan e.V. eine Ausstellung mit Bahnen verschiedener Spurbreiten. Die Schützen treten erneut im Kampf um den Pokal an und der Angelverein veranstaltet einen Angelzielwurf.

Kulinarisches Brückenfest

Die Besucher erwartet beim Brückenfest eine kulinarische Reise um die Welt. Neben typischen Spezialitäten aus Mecklenburg gibt es eine Gulaschkanone, Fischspezialitäten, deftige Grillspezailitäten, aber auch Gerichte aus Indien und Pakistan. Für die Liebhaber von Süßspeisen gibt es Crepes und traditionelle Kuchen aus Schwaan.

August 2013

Zum News-Archiv: bis 04.2014, News ab 05.2014, News ab 01.2015, News ab 01.2016, News ab 01.2017.


[ © Das Copyright liegt bei www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de | Urlaubstipps für die Nordsee und Ostsee, deren Küsten und Inseln]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de