News, Beiträge und Meldungen zum Urlaub an der Nordsee oder Ostsee

Travemünde: Strandpromenade in neuem Glanz

Zwei Jahre lang wurde in Travemünde gebaut, um die alte Strandpromenade kräftig aufzupolieren. Dafür wurden mehr als sechs Millionen Euro investiert. Natürlich wurde die Eröffnung der neuen Promenade, die genau rechtzeitig zu Beginn der diesjährigen Hochsaison fertig wurde, kräftig gefeiert: Nach dem offiziellen Festakt wurde die Strandkulisse zur Bühne für ein dreitägiges Musik- und Kleinkunstfestival.

Im Zuge der Neugestaltung wurde unter anderem ein Granitpflaster verlegt, neue Bänke und Liegestühle wurden angeschafft und Klettergerüste für die kleinen Besucher aufgestellt. Der ganze Stolz der neuen Strandpromenade ist aber die Seeterrasse mit 600 Plätzen sowie die Strandbar „Ostseelounge“.

Mehr als nur eine touristische Attraktion ist die Strandpromenade, die Ende der 80er Jahre des 19. Jahrhunderts eröffnet wurde. Denn nebenbei schützt sie auch die Gebäude hinter der Promenade vor der oft stürmischen Ostsee. Die Spaziergänger genießen beim Bummel auf der 1,7 Kilometer langen Promenade einen freien Blick über die malerische Lübecker Bucht.

Der Lübecker Stadtteil Travemünde, der direkt an der Mündung der Trave in die Lübecker Bucht liegt, gilt als eines der ältesten Seebäder in Deutschland. Nachdem sich ab 1802 die ersten Badegäste zur Sommerfrische an der Ostseeküste einfanden, ist der Tourismus in den folgenden Jahrzehnten kontinuierlich gewachsen.

Dazu haben natürlich auch maßgeblich die zahlreichen Sehenswürdigkeiten beigetragen, welche die einstige Königin der Hanse zu bieten hat. Wer in seinem Urlaub mehr als nur baden möchte und die Zeit für ausgedehnte Ausflüge nutzen möchte, hat in Travemünde ebenfalls hervorragende Möglichkeiten: Der Skandinavienkai ist einer der wichtigsten Fährhäfen Deutschlands in Richtung der skandinavischen Länder Finnland, Schweden, Lettland und Norwegen.

Zum News-Archiv: bis 04.2014, News ab 05.2014, News ab 01.2015, News ab 01.2016, News ab 01.2017.


[ © Das Copyright liegt bei www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de | Urlaubstipps für die Nordsee und Ostsee, deren Küsten und Inseln]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de