Burg

Eine kleine Stadt im Kreis Dithmarschen, Schleswig Holstein lädt ein:

In der beliebten Urlaubsregion Schleswig Holstein ist der Kreis Dithmarschen besonders beliebt. Und hier findet man auch die Stadt Burg. Mit Kindern Urlaub auf dem Lande machen ist oft die einzige Möglichkeit, Tiere und Landleben den Kleinen weiterzuvermitteln.

Die Stadt Burg hat sich auf jeden Fall gut als Urlaubsziel aufgestellt. Das fängt von den Unterkünften an – da kann man zwischen Campingplatz und Pensionen oder auch Hotels wählen. Auch kulturell hat Stadt Burg mit ebensolcher richtigen Burg einiges zu bieten. Diese Burg kann besichtigt werden und auch ein Waldmuseum freut sich dort auf die Besucher. Auch Volksfeste wie das Holzmarktfeste finden regelmäßig in Burg und auch der Umgebung abwechselnd statt. Das Leben auf dem Land läuft geruhsamer ab.

Mit Kutschfahrten und Kreuzfahrten auf dem Nord- Ostseekanal sind weitere Anreize für die Urlauber und Einheimischen geschaffen worden. Schwimmbäder oder auch Kahnfahrten in kleinen Gruppen auf dem Dithmarschen kann man dort erleben. Die Gastronomie und auch Hotels sind genügend vorhanden für die Urlauber. Ferienwohnungen kann man ebenso dort mieten. Für einen Urlaub auf dem Land im Grünen kann man den Kreis Dithmarschen nur empfehlen. Kleine, gepflegte Häuser und eine freundliche Umgebung machen den Reiz von der Stadt Burg aus.

Die Natur und den Frieden entdecken – in Marne

In Schleswig Holstein kann man eine sehr vielseitige Natur erleben und so ist grad der Dithmarschen Kreis am Wasser liegend, ein beliebtes Touristenziel. Darunter fällt auch die Stadt Marne. Sie liegt ganz in der Nähe der Stadt Büsum und das Rathaus von Marne sieht dem Rathaus aus Büsum wirklich zum Verwechseln ähnlich. Büsum diente dabei als Vorlage. Marne liegt an der Nordsee und hat daher auch die sehr gesunde, salzhaltige Meeresluft zu bieten, was gerade Lungenerkrankten sehr gut tut.

Wer die Nordsee liebt, ist in Marne gut aufgehoben. Man findet dort die für die Nordsee übliche raue Natur mit Dünen und Sandstränden vor. Die Gastronomie und auch die verschiedenen Unterbringungsmöglichkeiten haben sich in Marne ganz den Urlauberwünschen angepasst. Ob man ein Hotel, eine Pension oder eine Ferienwohnung bevorzugt, all das steht jederzeit zur Verfügung.

Und da Marne direkt an der Nordsee liegt, aber dennoch etwa im Zentrum des Dithmarschen Kreis liegt, sind auch viele Ausflugsmöglichkeiten nach Büsum, Stadt Burg etc. als Ziele gegeben. Denn auch für Kinder, die in Großstädten aufwachsen, ist so ein Urlaub auf dem Land – Tiere, Natur und die Eltern beieinander – schon der schönste Urlaub, die ein Kind je haben kann.

Urlaub in Meldorf für die ganze Familie – Natur pur erleben

In dem Bundesland Schleswig Holstein gibt es viele Touristenziele und durch die schöne Landschaft ist dies auch leicht zu erklären. Vor allem die vielfältige Landschaft fasziniert die Urlauber immer wieder. Im Dithmarschen Kreis befindet sich Meldorf und auch dort ist alles auf den Tourismus eingestellt. Die klare Meeresluft der Nordsee bewirkt bei manchen Touristen, die an einer Lungenerkrankung leiden, eine wohltuende Wirkung.

Auch an Sehenswürdigkeiten hat Meldorf einiges zu bieten. Das fängt schon im Stadtzentrum mit dem Meldorfer Dom an. Auch ein Landesmuseum ist dort vor Ort zu besichtigen. Da ausgerechnet in Meldorf viele Veranstaltungen durchgeführt werden, wird die Stadt auch als „Kulturhauptstadt des Kreises Dithmarschen“ bezeichnet. Denn auch zwei Gedenkstätten oder „Stolpersteine“ für die Opfer des Nationalsozialismus.

Ein Hallenbad und ein Freibad sind in Meldorf selbstverständlich vorhanden. Für den Urlaub mit Kindern ist dies ein wichtiger Pluspunkt. Die Architektur in der Stadtmitte von Meldorf ist wunderschön anzusehen und strahlt Ruhe und Behaglichkeit aus. Selbstverständlich sind Gastronomie und auch das Hotelgewerbe in Meldorf auf die Urlauber eingestellt. Wenn man dementsprechend früh plant, kann man aus den verschiedensten Unterbringungsmöglichkeiten wählen. Hotel, Pension oder Ferienwohnungen stehen zur Verfügung. Manche Unterkünfte vermieten auch an Urlauber mit Hund.

Die Nordseebucht in Wesselburen entdecken

Wesselburen liegt direkt an der Nordseebucht in Schleswig Holstein, im Kreis Dithmarschen. Selbstverständlich ist Wesselburen aufgrund der geografischen Lage für den Tourismus optimal. Und die Stadt hat sich schon seit langer Zeit auf die Urlauber eingestellt. Die Touristeninformation in Wesselburen hilft dem Urlauber kostenlos, eine für ihn individuelle Unterkunft zu finden. Also ob eine Reetdach Kate oder Ferien auf dem Bauernhof – alles ist an dieser Nordseeküsten Stadt möglich. Selbstverständlich sind Ferienwohnung, Hotels und Pensionen auch noch zur Auswahl vorhanden.

Die Nähe zu den beiden Kurorten Heide und Büsum lädt jeden Urlauber immer wieder einmal zu einem Tagesausflug ein. Für Familien mit Kindern, die sonst in der Stadt aufwachsen, ist die Nordseeküste ideal. Mit mehreren Angeboten speziell für Kinder, die sicherlich von dem Büsum, St. Peter Ording und Heide angezogen werden. Denn diese Städte bieten Zugang zu dem „Piratenmeer“ und dem Dithmarschen Erlebnispark.

Die erwachsenen Urlauber kommen aber auch nicht zu kurz. Denn Wesselburen verfügt über einen historischen Stadtkern, der immer wieder zu Spaziergängen einladen. Der Wesselburennerkoog mit dem kostenlosen Nordseestrandbad und den Dünen ist für die Erholung direkt am Meer wie geschaffen. Für Naturfreunde hat Wesselburen mit den Stränden, Dünen und eventuellen Sonnengänge auf dem Meer ein schönes Erlebnis zu bieten.


[ © Das Copyright liegt bei www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de | Urlaubstipps für die Nordsee und Ostsee, deren Küsten und Inseln]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de