Urlaub in Meldorf für die ganze Familie – Natur pur erleben

In dem Bundesland Schleswig Holstein gibt es viele Touristenziele und durch die schöne Landschaft ist dies auch leicht zu erklären. Vor allem die vielfältige Landschaft fasziniert die Urlauber immer wieder. Im Dithmarschen Kreis befindet sich Meldorf und auch dort ist alles auf den Tourismus eingestellt. Die klare Meeresluft der Nordsee bewirkt bei manchen Touristen, die an einer Lungenerkrankung leiden, eine wohltuende Wirkung.

Auch an Sehenswürdigkeiten hat Meldorf einiges zu bieten. Das fängt schon im Stadtzentrum mit dem Meldorfer Dom an. Auch ein Landesmuseum ist dort vor Ort zu besichtigen. Da ausgerechnet in Meldorf viele Veranstaltungen durchgeführt werden, wird die Stadt auch als „Kulturhauptstadt des Kreises Dithmarschen“ bezeichnet. Denn auch zwei Gedenkstätten oder „Stolpersteine“ für die Opfer des Nationalsozialismus.

Ein Hallenbad und ein Freibad sind in Meldorf selbstverständlich vorhanden. Für den Urlaub mit Kindern ist dies ein wichtiger Pluspunkt. Die Architektur in der Stadtmitte von Meldorf ist wunderschön anzusehen und strahlt Ruhe und Behaglichkeit aus. Selbstverständlich sind Gastronomie und auch das Hotelgewerbe in Meldorf auf die Urlauber eingestellt. Wenn man dementsprechend früh plant, kann man aus den verschiedensten Unterbringungsmöglichkeiten wählen. Hotel, Pension oder Ferienwohnungen stehen zur Verfügung. Manche Unterkünfte vermieten auch an Urlauber mit Hund.


[ © Das Copyright liegt bei www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de | Urlaubstipps für die Nordsee und Ostsee, deren Küsten und Inseln]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de