Bordelum


Erschließen Sie sich diesen gemütlichen und einladenden Ort in der Landschaft Nordergoesharde im Kreis Nordfriesland, Schleswig-Holstein. Die Anreise per PKW (B. 5) oder mit dem Zug (bis Bhf. Bredstedt) ist problemlos.

Ob Bauernhof, Ferienwohnung, Hotel oder Pension, alles finden Sie vor Ort und das Fremdenverkehrsamt in Bredstedt (Tel.: 04671/5857) ist Ihnen gern behilflich, die von Ihnen gewünschte Unterkunft zu finden und zu buchen.

Liebhaber alter Kirchen können sich an der St. Nicolai-Kirche, die im 12. Jahrhundert gegründet wurde, erfreuen. Bordelum liegt am Fuße des Stollbergs. Er ist ca. 43 m hoch und damit der vierthöchste "Berg" in Nordfriesland. Oder wie wäre es mit einem Spaziergang zur Stollbergquelle? Ihrem Wasser wurde ursprünglich heilende Wirkung zugeschrieben. Das jedoch hat sich nicht bestätigt. Immerhin steht sie heute als heilige Quelle unter Denkmalschutz.

Wer sich einmal über das Kupferstechen als eine Jahrhundert alte Drucktechnik informieren möchte, ist hier vor Ort richtig. Insbesondere ein Künstler aus Bredstedt (namens Peter Froese) mit Werken nordfriesischer Motive, ist damit bekannt geworden. Die Region ist aktiv bemüht, ihre Naturschönheiten dem Tourismus zu offerieren. Bordelum umgibt eine Flora und Fauna, die als einzigartig in Schleswig-Holstein gilt. Dazu tragen die ausgedehnten Wald -und Heideflächen bei, aber auch zahlreiche Fischteiche.

Bekannt ist die Bade -und Ausflugsstelle "Hamburger Hallig". Das sind bis dort nur etwa 10 Km. Aktiv-Urlaub ist angesagt. Erschließen Sie sich die Idylle per pedes oder mit dem Fahrrad. Mit dem PKW erreichen Sie bequem und schnell die Nordsee mit ihren ausgedehnten Stränden und dem gesunden Reizklima oder das Nachbarland Dänemark.


[ © Das Copyright liegt bei www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de | Urlaubstipps für die Nordsee und Ostsee, deren Küsten und Inseln]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de