Waloseum: ein Besuch im Reich der Wale

Wer sich für die faszinierende Welt der Meere interessiert, hat im Norder Stadtteil Norddeich die beste Gelegenheit dazu. In den Räumlichkeiten der Seehundstation wurde am 11. Juni 2006 das Waloseum eröffnet. Die Besucher erfahren hier unter anderem, ob es Wale in der Nordsee gibt und wie ein Pottwal nach Norderney kommt.

Die Ausstellung im Waloseum

Den Mittelpunkt der Ausstellung bildet das 15 Meter lange Skelett eines Pottwal-Bullen, der 2003 an der Küste strandete. Die Besucher erfahren, welche Gemeinsamkeiten Wale mit Säugetieren besitzen und wie es dem Pottwal gelungen ist, sich an die Welt unter Wasser anzupassen. Seit Herbst 2014 wird das Waloseum außerdem um einen neuen Ausstellungsbereich erweitert, der sie zu den Geheimnissen der Tiefsee führt.

Das Waloseum für Kids

In der oberen Etage des Waloseums befindet sich eine Spieleecke für kleinere Kinder, in der sie selbst einmal ein Schiff steuern können. Und für junge Besucher, die sich im Waloseum gruseln wollen, gibt es außerdem eine Unterwasser-Geisterbahn, in welcher in verschiedenen Räumen unheimliche Tiere aus der See erscheinen.

In einem kleinen Meerwasser-Aquarium können die jungen Besucher den Lebensraum Nordsee hautnah beobachten. Welche Tiere in der Nordsee leben, erfahren sie in einem kleinen Album, in dem auch zahlreiche Informationen präsentiert werden.

Die Lebensräume Meer und Luft

Das obere Geschoss des Waloseums ist für die Welt der Küstenvögel reserviert. Sie werden von zahlreichen Vogelpräparaten erwartet, die auf einer künstlichen Küstenlandschaft aufgestellt sind.

In einer Hilhütte können die Besucher selbst einmal Vogelwart spielen. Hier werden auf einer Tafel Vögel gezeigt, welche sie anschließend am künstlich angelegten Küstenstreifen finden können. Über ein altes Telefon erfahren die Besucher, was ein Vogelwart ist und welche Aufgaben er zu erfüllen hat. Eine Vogel-Felswand, an der die kleinen Besucher die Vögel anhand ihrer Stimmen suchen können, rundet das Angebot im Waloseum ab.

Januar 2016

Zum News-Archiv: bis 04.2014, News ab 05.2014, News ab 01.2015, News ab 01.2016, News ab 01.2017.



[ © Das Copyright liegt bei www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de | Urlaubstipps für die Nordsee und Ostsee, deren Küsten und Inseln]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de