Mildstedt


Mildstedt

Mildstedt möchte Sie begrüßen. Mit seinen etwa 3800 Einwohnern liegt der Ort südöstlich von Husum, Kreis Nordfriesland, Schleswig-Holstein und wurde bereits 1304 erstmals urkundlich erwähnt. Mildstedt erreichen Sie mit dem Auto von Hamburg, dann A 23 bis Husum und weiter über die B 5.

Die bereits 1200 errichtete Kirche St. Lamberti weist Ihnen bereits aus großer Entfernung den Weg. Mildstedt ist ein beschaulicher Ort mit stattlichen Bauernhäusern und schönen Wohnsiedlungen. Zur Gemeinde gehört auch das Dorf Rosendahl. In Mildstedt haben Sie die Nordsee direkt vor der Haustür, ebenso den "Naturerlebnisraum Mühlenau/Mildstedter Tannen", sowie den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Herrliche Touren zu Fuß oder dem Rad gewähren Ihnen einen gesunden Aktivurlaub, stets begleitet vom wohltuenden Reizklima der Nordsee Sehr hübsche Ferienwohnungen in attraktiven EFH und herrlicher Lage können Sie als Urlaubsdomizil und "Basislager" mieten.

Die Touristinformation Mildstedt (04841-71480) hilft Ihnen gern in allen Fragen zu Ihrem Urlaub in diesem Ort weiter.

Ein sehr nahes Urlaubsziel sollten Sie sich nicht entgehen lassen: Husum. Das ist ja sowieso gleich nebenan. Sie können tatsächlich zu Fuß laufen (etwa 25 Min.). Eine Stadt am Meer mit einer reizenden Innenstadt, Kultur, Museen, Cafés und der Hafenmeile.

Als Tagesausflüge könnten Sie sich entscheiden für Sylt, Amrum, Föhr, die Halligen oder vielleicht den sehr bekannten Bade- und Kurort Sankt-Peter-Ording, Kiel oder Hamburg, um nur einige zu nennen.


[ © Das Copyright liegt bei www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de | Urlaubstipps für die Nordsee und Ostsee, deren Küsten und Inseln]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.urlaubstipps-nordsee-ostsee-inseln.de